Kopfbild_Weltenbummlertreffen
Navigationsleiste
Programm 2018:
Programm
Herbert und Ingrid Füss
Freitag, 22.06. 19.00 Uhr  
Nach dem offiziellen Programmteil gemütliches Treffen am Lagerfeuer
Lagerfeuer
Preisverlosung am Lagerfeuer gibt´s auch dieses Jahr wieder.

Heidenheimer Weltenbummlertreffen

Anreise ab Freitag 22. Juni nachmittags
Sonntag, 24.06.
anschliessend: Erfahrungsaustausch und gemütliches Zusammensitzen am Lagerfeuer
Gemeinsames Frühstück und Mittagessen, Treffen bei den Fahrzeugen oder im Vereinsheim,
bzw. Terasse, nachmittags Verabschiedung und Heimreise.
Patagonien
Dank unserer engagierten Referenten und Freunde
können wir auch beim diesjährigen Weltenbummlertreffen
ein umfangreiches Vortragsprogramm anbieten.
Ein herzliches Dankeschön für Eure geleistete Arbeit!

Biken_Marokko
Freitag, 22.06. 22,00 Uhr
Samstag, 23.06. 18.30 Uhr
Ernst und Vreni Schulthess
Samstag, 23.06. 22.00 Uhr
Plötzlich Rentner! - Was nun? Wir entschliessen uns für eine Langzeitreise
mit dem 4x4 Sprinter im südlichen Afrika.
Von den insgesamt 17 Monaten verb-
ringen wir gut 5 Monate in Namibia.
Vom Filmemachen anfänglich noch keine
Ahnung, lodert schon bald das Feuer
der Begeisterung. Begleite uns auf
unserer Reise vom Fish-River Canyon,
entlang der Namib-Wüste, durch den
Etosha Nationalpark und hinauf an den Kunene mit den Epupa Wasserfällen,
danach hinein in das trockene Kaoko-
veld mit seinen Wüstenelefanten.
Namibia
Frank Oechsner

Frank zeigt in seinem neuen Film
die Faszination des Reisens mit
Allradantrieb auf Sandpisten, Dünen
und in anspruchsvollem Gelände über
den hohen Atlas, rund um Erg Chebbi
und Erg Chegaga. Begegnungen mit
der marokkanischen Kultur, die Medina
von Fes und Marrakesch, archaische
Handwerke und die atemberaubende
Schönheit der marokkanischen Land-
schaften vermitteln die Faszination
dieses nordafrikanischen Landes.

Silke Lotz
Bike-Trekking in Marokko
Dauer: 25 Min.
Silke präsentiert als Multivisionsshow
ihre Bike-Tour im hohen Atlas in
Marokko mit einer kleinen Gruppe
sportlich ambitionierter Radler in
anspruchsvoller und traumhaft
schöner Umgebung.
Silke kommentiert das Rad-Abenteuer
vom Oktober 2016 live.
Abenteuer Südamerika
Mit dem Expeditionsmobil und zu Fuß
durch Patagoniens wilde Bergwelt
Samstag, 22.06. 16.00 Uhr
Frank und Angela Melchert
eine Reise in den Nahen Osten
Dauer: 35 Min.
Arabien
In seiner Multivisionsshow präsentiert
Herbert  Füss eine Reise durch
Südamerikas Traumlandschaften.
Die Höhepunkte im Süden werden in
diesem Reiseportrait vorgestellt:
Das traumhaft schöne Patagonien,
wilde Vulkanwelten, die gigantischen
Iguazu-Wasserfälle, der Dschungel im
größten Überschwemmungsgebiet der
Erde, dem Pantanal in Brasilien, der
größte Salzsee der Erde der „Salar de
Uyuni“ in Bolivien  und die Atacama-
Wüste  in Chile und Argentinien.
Auf 3500 km begleitete ihr Sohn
Klaus sie auf dem Motorrad.
Besteigung von Vulkanen, eine Bootsfahrt in den Dschungel,
Begegnung mit Jaguar und Kaimanen,
diese Reisedokumentation zeigt die
wilde Schönheit der vielfältigen
südamerikanischen Landschaften.
Marokko_Rundreise
Arabien, eine Reise durch Ägypten,
Jordanien und Syrien. Vor 30 Jahren bereisten wir diese kulturell hoch-
interessanten Länder mit dem eigenen
Fahrzeug. In dem Film werden wir
schmerzlich wahrnehmen, was sich seit
der Zeit verändert hat und was für
schöne Strecken und Sehenswürdig-
keiten uns heute nicht mehr erhalten
sind oder nur noch erschwert zugäng-
lich sind. Wir haben damals viele
positive Eindrücke von den Menschen
und Gebieten mitgenommen, in denen
heute erbitterte Kämpfe und Zer-
störungen stattfinden.



Datenschutz
Dauer: 75 Min.
Russlandreise, zum goldenen Ring
Dauer: 14 Min.
Marokko-Rundreise
mit dem Expeditionsmobil
Dauer: ca. 50 Min.
Namibia           Dauer: 54 Min.
Samstag, 22.06. 16.40 Uhr
Frank und Angela Melchert
Unter dem Zeichen des Kreuzes

Russland hat uns in seinen Bann
gezogen. 2017 haben wir unsere
zweite Reise in dieses riesige Land
unternommen. Dieses Mal möchten
wir etwas tiefer in die Geschichte und
Kultur eintauchen. Welche Rolle spielt
die orthodoxe Kirche in Russland, was
haben die Mongolen mit dem Volk der
Russ gemacht und wie haben sich die
Russ gewehrt? Wir folgen diesen
Spuren auf dem „Goldenen Ring“.
Ein Kulturfilm, erlebt von Angela und
Frank Melchert.
Russland