Kopfbild_Weltenbummlertreffen

Heidenheimer Weltenbummlertreffen

Navigationsleiste
Zur historischen Information
History
Frank
Das Heidenheimer Weltenbummlertreffen ist die Nachfolge des Nürtinger "EXODUS" - Treffens, welches 16 Jahre lang
in Nürtingen auf dem dortigen Sportplatz veranstaltet wurde. "EXODUS" war ein Verein e.V., welcher die Förderung von
Fernreisen zum Ziel hatte. Die meisten Mitglieder dieses Vereins waren aus dem süddeutschen Raum und trafen sich jedes
Jahr am letzten Juniwochenende in Nürtingen. Nachdem ich selbst die letzten Jahre in Nürtingen zu Gast war und mir die
Atmosphäre und der Flair des Treffens sehr gut gefallen hat, habe ich am letzten Treffen in Nürtingen 1997 , bei
Bekanntgabe der Auflösung des Vereins, einen Zettel ans Schwarze Brett gehängt, daß ich bei genügend Interesse dieses
Treffen in Heidenheim weiterführen würde. Der Zuspruch war so groß, daß ich 1998 das Treffen zum ersten Mal in
Heidenheim veranstaltet habe und somit die 16 jährige "Tradition" des Nürtinger "EXODUS"-Treffens weiterführte. Wie
jedes Jahr veranstalte ich das "Heidenheimer Weltenbummlertreffen", wie ich das Treffen betitelt habe,  und meine, daß es
sich sehr gut etabliert hat. Steigende Teilnehmerzahlen bestätigen dies und der gemütliche und informative Flair blieb
trotzdem erhalten, (vielleicht oder weil ich den Ablauf des Nürtinger Treffens relativ unverändert übernommen habe)?.

Frank Oechsner